Rurbad Düren Dürener Service Betrieb

Sauna / Wellness

Die Sauna ist unsere Sonne für die Seele.

Erleben Sie die vollständige Entspannung und Erholung in unserer Rurbad-Saunalandschaft (textilfrei). Lassen Sie ihre Seele baumeln und machen Sie einfach einmal eine Pause von Ihrem Alltag.

Probieren Sie unsere verschiedenen Saunen aus und erholen Sie sich anschließend im gemütlichen Kaminzimmer oder in unseren Ruheräumen.

Genießen Sie die klassische, finnische Sauna oder entspannen Sie in der schonenden Salz- oder Dampfsauna. Erleben Sie die Eventsauna, die mit Musik und Lichtspielen unterhält. Eine besondere Freude wird die Abkühlung im blauen Eisraum zwischen Meeresrauschen und Walgesängen sein.

Auf unserer Dachterrasse relaxen Sie – mit Blick in den Holzbendenpark – im warmen Außenpool.

Finnische Sauna

Finnische Sauna

Bio/Soft-Sauna

Bio/Soft-Sauna

Dampf-Sauna

Dampf-Sauna

Event-Sauna

Event-Sauna

Eisraum

Eisraum

Ruheräume

Ruheräume

Öffnungszeiten – Rurbad

Montag 06:30 – 22:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 22:00 Uhr
Mittwoch 06:30 – 22:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 22:00 Uhr
Freitag 06:30 – 22:00 Uhr
Samstag 08:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 08:00 – 20:00 Uhr

Die Öffnungszeiten gelten auch während der Ferien. Kassenschluss ist Mo-Sa um 21.00 Uhr, So um 19.00 Uhr.

Letzter Einlass Schwimmbad ist 60 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeit.

Öffnungszeiten - 50 Meterbahn

Montag 06:30 – 19:00 Uhr 21:00 – 21:40 Uhr
Dienstag 08:00 – 21:40 Uhr
Mittwoch 06:30 – 17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 21:40 Uhr
Freitag 06:30 – 13:45 Uhr
Samstag * 08:00 – 17:45 Uhr 20:15 – 21:40 Uhr
Sonntag 08:00 – 18:00 Uhr

* In der Zeit von 17:45 bis 20:15 Uhr ist die Bahn ggfs. durch Vereine belegt.

Öffnungszeiten - Kursbecken

Montag 06:30 – 08:00 Uhr 13:30 – 17:00 Uhr 20:00 – 21:00 Uhr
Dienstag 13:15 – 14:15 Uhr 17:30 – 19:00 Uhr 20:00 – 21:40 Uhr
Mittwoch 06:30 – 08:30 Uhr 13:00 – 14:30 Uhr
Donnerstag 13:30 – 14:30 Uhr 15:30 – 19:00 Uhr 20:00 – 21:40 Uhr
Freitag 06:30 – 08:00 Uhr 12:45 – 13:45 Uhr 20:30 – 21:40 Uhr
Samstag 08:00 – 09:45 Uhr 14:00 – 18:00 Uhr 20:00 – 21:40 Uhr
Sonntag 08:00 – 19:40 Uhr

Öffnungszeiten – Sauna

Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch
Damensaunatag
11:00 - 20:00 Uhr
Damensauna
20:00 - 22:00 Uhr
Alle
Donnerstag 11:00 - 22:30 Uhr
Freitag 11:00 - 22:30 Uhr
Samstag 11:00 - 22:30 Uhr
Sonntag 11:00 - 21:30 Uhr
Bitte beachten: Mittwoch von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr ist Damensaunatag!

Die Öffnungszeiten gelten auch während der Ferien. Kassenschluss ist Mo-Sa um 21.00 Uhr, So um 20.00 Uhr.

Letzter Einlass Sauna ist 90 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeit.

Es gibt viele gute Gründe für einen Saunabesuch…

Regelmäßige Saunabesuche stärken Ihr Immunsystem und Ihre Atemwege. Die hohen Temperaturen führen zu einer Erweiterung Ihrer Blutbahnen und einer Senkung des Blutdrucks. Beim anschließenden Abkühlen ziehen sich Ihre Blutbahnen wieder zusammen. Dies trainiert nicht nur Ihren Kreislauf sondern auch die Blutgefäße.

Auch auf die Haut hat ein Saunagang spürbare positive Effekte. Die Haut wird besser durchblutet und tote Hautschuppen werden abgestoßen. Dadurch fühlt sich Ihre Haut frisch und elastisch an. Auf Ihre Muskeln wirken sich die hohen Temperaturen vollständig entspannend aus und Sie fühlen wie Ruhe Ihren Körper durchströmt.

Regelmäßiges saunieren stärkt Ihr Immunsystem und Sie fühlen sich einfach wohl.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und kümmern uns um Ihr kleines Urlaubserlebnis außerhalb aller Routine.

Bitte beachten Sie jedoch, dass bei Fieber und Infekten das Saunen tabu sein sollte.

Saunaknigge

Liebe Gäste,
willkommen in unserer Saunawelt im Rurbad in Düren! Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und möchten Ihnen eine Zeit der Entspannung für Seele und Geist bereiten.
Damit alle unsere Gäste ihre Zeit bei uns genießen können, gibt es einige Regeln. Wir bitten Sie, diese zu beherzigen!

Ruhe und Erholung:

Unsere Welt wird immer lauter und hektischer, Oasen der Ruhe und Entspannung werden seltener, aber auch wichtiger. Ein solcher Rückzugsort möchte unsere Rurbad-Saunawelt für Sie sein. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme sowie einen freundlichen und ruhigen Umgangston. Bitte beachten Sie, dass lautstarke Unterhaltungen für die Atmosphäre einer Sauna störend sind.

Reservieren von Liegen und Sitzmöglichkeiten

Bestimmt ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass jeder das Reservieren von Liegen und Sitzmöglichkeiten ablehnt! Dennoch passiert es immer wieder, dass Liegen mit Handtüchern reserviert werden. Wir lehnen diese Gewohnheit jedoch deutlich ab. Daher sind unsere Mitarbeiter:innen angewiesen, reservierte Plätze zu räumen und die Taschen und Handtücher an den dafür vorgesehenen Plätzen unterzubringen. Damit wollen wir erreichen, dass alle Gäste in den Genuss eines Sitz- oder Liegeplatzes kommen.

Kamera, Handy, E´book, Tablett PC

Handys gehören heute zu unserem Alltag. Trotzdem weisen wir darauf hin, dass Handys bei uns in der Sauna verboten sind. Ebenso verboten ist das Fotografieren und Filmen.

Hygiene

Wir weisen darauf hin, dass jegliche Art von Körperenthaarung, Rasuren und Enthaarungen mit Creme sowie Peelings und Masken etc. aus ethischen und hygienischen Gründen bei uns nicht gestattet sind. Bei Nichteinhaltung dieser Regel wird der Gast ohne Erstattung des Eintrittspreise des Hauses verwiesen. Nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Gäste.
Bitte hängen Sie ihre Handtücher nicht über das Geländer, etwaige Dekorationselemente und Mauerwerk. Nutzen Sie dafür unsere angebrachten Handtuchhaken.

Kleiderordnung

Bitte nutzen Sie unsere Saunen, Dampfbäder und das Becken im Saunabereich nur unbekleidet. Die Saunen bitte ausschließlich ohne Badeschuhe betreten. In anderen Räumlichkeiten, besonders im Restaurantbereich, bitten wir Sie einen Bademantel oder T´Shirt/Hose zu tragen.

Verhalten bei Aufgüssen

In unserem Haus werden die Aufgüsse ausschließlich von unseren geschulten Mitarbeitern durchgeführt. Bei der Inszenierung geben wir uns viel Mühe, und für viele unserer Gäste sind die Aufgüsse von besonderer Bedeutung. Beachten Sie bitte unbedingt das gesteigerte Ruhebedürfnis während der Zeremonie und die Hinweise unserer Mitarbeiter:innen.

Wertsachen und Schlüssel

In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie, Ihre Wertsachen für die Dauer Ihres Aufenthaltes  in den dafür vorgesehenen Wertschließfächern zu deponieren. Für Ihre Kleider stehen Ihnen die Kleiderverwahrschränke zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Schlüssel oder Ihr Bändchen am Handgelenk zu tragen.

Mitgebrachte Speisen und Getränke

Bitte beachten Sie, dass der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken nicht gestattet ist. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, keine Glasflaschen mitzubringen. Die Mitnahme von Gläsern aus der Saunalounge ist nicht gestattet. Das Rauchen ist nur auf den Außenterrassen der Gastro gestattet.

Kinder in der Sauna

Kinder sind die wertvollsten Geschöpfe überhaupt, wir lieben sie. Ihr kindgerechtes Verhalten zeichnet sich durch lautes Lachen, Toben, Schreien und mit Wasser spritzen aus. Sollten Sie Ihre Kinder mit in den Saunabereich nehmen, so bitten wir Sie, im Interesse der anderen Erholungssuchenden, darauf zu achten, dass Ihre Kinder sich ruhig und leise verhalten.

Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche

Kindern bis 12 Jahren ist das Tragen von Badebekleidung im Saunabereich gestattet.

Lüftungsfilter

Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Taschen, Handtücher, Badebekleidung und Getränke auf die Lüftungsfilter gestellt werden.

Aufgussplan

Preisübersicht – Sauna

Erwachsene

2 Stunden 4 Stunden* Tag Sa/So/Feiertag
19,50 € 22,50 € 24,50 € plus 2, -€

10er Karte Erwachsene

2 Stunden 4 Stunden* Tag Sa/So/Feiertag
175,50 € 202,50 € 220,50 €

* Bei Überschreitung des 4 Stundentarifes wird automatisch auf den Tageshöchsttarif aufgebucht.

 

Alle Tickets können entweder direkt an der Bad-Kasse, am Automaten oder online gebucht werden.
Sie erhalten ein personalisiertes, wasserfestes Bändchen, auf das alle Buchungen tagesaktuell gespeichert werden. Wenn Sie Ihren Aufenthalt spontan verlängern wollen oder weitere Angebote, z.B. Gastro oder Sauna nutzen möchten, dann können Sie diese bequem und einfach auf das Bändchen „aufbuchen“.

Die Bändchen werden beim Verlassen des Bades an den Ausgangsdrehkreuzen ausgelesen. Sollte eine Nachzahlung erforderlich sein, dann kann diese am Nachzahlerautomaten in Bar oder mit EC-Karte bezahlt werden.